Webinar / Online Workshop-Reihe zur Polyvagaltheorie und Übungen zur Aktivierung des Selbstheilungsnervs über ZOOM

WS 1: Einführung und Atem (06.01.23 und 16.9.23)
WS 2: Bindung und Containment (18.02.23 und 18.10.23)
WS 3: Social Engagement und Partnerübungen (01.04.23 und 18.11.23)
jeweils 14 – 16 Uhr

Die Workshops können jeweils einzeln belegt werden, die Workshops bauen zwar aufeinander auf, setzen aber unterschiedliche Schwerpunkte, so dass der EInstieg jederzeit möglich ist und jedes Element für sich steht.

Berühren mit Stimme und Hand: Übungen zur Aktivierung des Selbstheilungsnervs, Schwerpunkt: Atem

Der X. Hirnnerv, der Nervus Vagus, ist auch als „Selbstheilungsnerv“ bekannt: Als Teil des parasympathischen Nervensystems ist er in seinem ventralen Ast an Regeneration, Entspannung und Schmerzwahrnehmung genauso beteiligt wie in seinem dorsalen Anteil an überlebenssichernden Reaktion wie z.B. Freeze / Dissoziation.

In diesem 2-stündigen Workshop lernen Sie die Grundlagen der Polyvagaltheorie kennen und erfahren in mehreren Übungen, wie der Nervus Vagus in seinem ventralen Ast gezielt aktiviert werden kann.

 

 

 

 

Uhrzeit: 14 – 16.15 Uhr

Teilnahmegebühr: 25 EUR

Max. Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!