Paper zum Vortrag "Ich bin dann ma weg: Esstörungen als Fluchtversuch aus emotionalem Trauma" im Rahmen des Psychotherapie-Symposiums am 22/10/2022 über den VfP und ergänzende Folien zum Vortrag im Rahmen des Symposiums, Folien und Paper, vom 22.10.2022, Bearbeitungsgebühr 8 EUR für die Behindertenhilfe, per Überweisung oder Paypal, bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen.

 

Belletristik / Unterhaltungsliteratur:

  • Friedrich, M., Abstraktionen der Gedanken, Aldus, Kronstadt, 1994
  • Friedrich, M., Das Tal der vergessenen Träume, Aldus, Kronstadt, 1994
  • Friedrich, M., Die Farben des Regenbogens, Aldus, Kronstadt, 1994
  • Friedrich, M., Sadismo, in: Unicum, das Hochschulmagazin,Bochum, 1/1998, S. 32
  • Friedrich, M., Fenster zu, in: Zeitriss - Blätter zur Sprachbewegung, Augsburg, 3/1998, S. 18
  • Friedrich, M., Sind wir denn alle irre?, in: Schlechtflieger Magazin, München, Nr. 20/2006, S. 8
  • Friedrich, M., Die Sache mit der Vorahnung, in: Schlechtflieger Magazin, München, Nr. 23/2007., S. 56ff
  • Friedrich, M., Tierra Desolata, United p.c., Neckenmarkt, 2013

 

Stellungnahme zu den psy. Auswirkungen der Corona-Maßnahmen, ein Interview mit Marion Friedrich u.a. im Münchner Merkur / Januar 2021